Sprache
anmelden Warenkorb Unternehmen

Der SIL2-fähige Sensor Temposonics® TH von MTS

Der TH Sensor der T-Serie ist äusserst robust und daher ideal für den Dauerbetrieb unter harten industriellen Bedingungen geeignet. Die Sensoren der T-Serie sind ATEX-, IECEx-, CEC- und NEC-zertifiziert für explosionsgefährdete Bereiche in Class I, II, III Division 1, Division 2 und Zone 0/1, Zone 1, Zone 2, Zone 21 und Zone 22 und erfüllen die Anforderungen von SIL 2.

Die T-Serie von MTS Sensors wird als Stabversion mit 10 mm Durchmesser und einer Messlänge von 25…1500 mm geliefert. Der Messstab ist druckbeständig und eignet sich für die Integration in Hydraulikzylindern. Der Sensor ist u.a. ausgelegt für Anwendungen in der petrochemischen Industrie sowie bei Anwendungen, bei denen ätzende Substanzen verwendet werden. Die Elektronikschnittstelle und die aktive Signalverarbeitung sind vollständig im Sensorelektronikgehäuse integriert.

Die Sicherheitsfunktion
Der Sicherheitssensor der T-Serie liefert ein kontinuierliches, zur Magnetposition proportionales Positions-Ausgangssignal. Die eingebaute Diagnosefunktion überprüft sicherheitsrelevante Parameter in der Hardware. Tritt eine Störung auf, wird eine Fehlermeldung ausgegeben. Die Steuerungseinheit (ECU) empfängt die eingehenden Signale. Bei einem Fehler muss die Steuerungseinheit in angemessener Weise reagieren und die Notfunktion aktivieren. Daraufhin schaltet sich das System aus oder arbeitet im Notbetrieb.

Flyer Sensor Temposonics® TH von MTS

Hilfe

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Telefon
+41 (0)44 802 28 80
E-Mail
info@omniray.ch

Unsere Adresse

Omni Ray AG
Im Schörli 5
CH-8600 Dübendorf