Sprache
anmelden Warenkorb Unternehmen

Gateways für Modbus/IEC 60870-5-101 auf -104 Protokolle

Moxa präsentiert die neuen MGate 5114 Gateways, welche eine Kommunikation zwischen Modbus RTU/ASCII, dem Fernwirkstandard IEC 60870-5-101 und den IP-basierten Modbus/TCP, IEC 60870-5-104 ermöglichen. Dank einer geführten Web-basierten Schritt-für-Schritt Konfiguration und weiteren hilfreichen Funktionen, gelingt die Inbetriebnahme problemlos und in kurzer Zeit. Die IT-Sicherheit wird gemäss der internationalen IEC 62443 Norm eingehalten.


Die MGate 5114 sind industrielle Ethernet Gateways und besitzen 2 Ethernet-Ports sowie eine serielle RS232/422/485-Schnittstelle. Es stehen Funktionen für die Statusanzeige sowie die Verhinderung von Konfigurationsfehlern zur Verfügung. Die Überwachung des Datenverkehrs kann mit dem integrierten Protokollanalysator Wireshark erfolgen. Zudem lassen sich mögliche Vorfälle mit einer System-Log Funktion aufzeichnen und später analysieren. Auf einer microSD Karte lassen sich die Event Logs sowie eine Sicherungskopie der Konfiguration speichern.


Das robustes Design und die IECEx / ATEX Zertifizierung ermöglichen den Einsatz in rauen Industriebedingungen wie sie in den Bereichen der Energie- und Prozessautomation anzutreffen sind. Montiert werden die MGate 5114 Geräte auf einer DIN-Schiene, die Speisung erfolgt mit 12-48VDC und die Betriebstemperatur beträgt bei der T-Version von -40 bis +75°C. Wie bei allen Netzwerkgeräten gewährt Moxa eine Herstellergarantie von 5 Jahren.

Unsere Produktempfehlungen:

Hilfe

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Telefon
+41 (0)44 802 28 80
E-Mail
info@omniray.ch

Unsere Adresse

Omni Ray AG
Im Schörli 5
CH-8600 Dübendorf
Feedback