Sprache
anmelden Warenkorb Unternehmen

DIN-Rail Embedded Computer für harte Bedingungen

Gateway Modbus RTU/ASCII/TCP auf DNP3

Moxa erweitert das Computing-Portfolio mit den neuen MC-1100 DIN-Schienen Rechnern, welche für den sicheren Betrieb in extremen Umgebungsbedingungen entwickelt wurde. Diese kompakten x86 Rechner verfügen über zwei mögliche Intel ATOM-Prozessoren, einer E3826 Dual-Core und der leistungsfähigen E3845 Quad-Core CPU. Neben dem erweiterten Temperaturbereich von -40 bis +70°C erfüllen die Geräte die ATEX, die IECEx Zone 2 Standards und die Marine-Normen DNV / IEC 60945. Die Computer sind in robusten und passiv gekühlten Aluminium-Gehäusen aufgebaut.

Die MC-1100 Rechner sind wahlweise mit Windows Embedded Standard 7, Linux Debian 8 oder auch ohne installiertem Betriebssystem erhältlich. Das Betriebssystem wird auf einem eigenen CFast Speicher installiert und für die Applikationsdaten verfügen die Geräte über einen von aussen zugängliche SD-Karten Steckplatz (SDHC/SDXC). Die Geräte bieten weiter 2-4 Gigabit Ethernet Ports, bis zu 2 RS232/422/485 und 2 USB Schnittstellen, sowie bis zu je 4 digitale Ein-/Ausgänge. Das Modell MC-1121 hat zudem einen MiniPCIe Steckplatz für eine WLAN- oder Mobilfunkanbindung via LTE. Die dazu benötigten SIM-Karte lässt sich in einem von aussen zugänglichen USIM Slot einschieben.

Die Monitoranbindung erfolgt über einen VGA- oder Display Port-Anschluss und die Rechner unterstützen eine maximale Grafikauflösung von 2560x1600 Pixeln. Versorgt werden die Geräte über eine Anschlussklemme mit einen Eingangsspannungsbereich von 11.4-36VDC, die Montage erfolgt auf einer standard 35mm DIN-Schiene.

Hilfe

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Telefon
+41 (0)44 802 28 80
E-Mail
info@omniray.ch

Unsere Adresse

Omni Ray AG
Im Schörli 5
CH-8600 Dübendorf
Feedback