Sprache
anmelden Warenkorb Unternehmen

APEM präsentiert 9 neue Serien von Not-Aus-Schaltern

APEM ist stolz darauf, mit der Aufnahme der IDEC-Produkten, 9 neue Not-Aus-Schalter in ihrer E-Stop-Serie vorzustellen. Diese neuen Serien umfassen die XA-, X6-, XN1E/5E-, XN4E-, EU2B-, FB1W-, XW-, HW- und YW-Module und erweitern die Produktlinien auf mehr als das Doppelte.


Mit den Patenten von IDEC für die Sicherheitstechnologie der 3. Generation bieten die neuen Not-Aus-Schalter optimale Sicherheit, da sie internationalen Zulassungen entsprechen: UL, TÜV, ATEX, CE und CCC.


Die 9 neuen Not-Aus-Schalterserien bieten eine sehr grosse Auswahl von Optionen an:

  • 3 Stösseldurchmesser (30, 40 und 60 mm)
  • 3 verschiedene Farben (gelb, rot und grau)
  • Beleuchtete Versionen sind verfügbar
  • 16, 22 und 30 mm Panelausschnitte
  • Diverse Anschlüsse sind möglich
  • 4 Arten von Reset-Funktionen: drehen, ziehen, beide Funktionen zusammen (wenn erforderlich) oder auch mit Schlüssel
  • Reduzierte Grössen (grössere Flexibilität in der Anzahl der Kontakte, von 1 bis 4, NO oder NC)


Sicherheitsniveau der 3. Generation erreicht mit IDEC-Patenten
Da die Sicherheit der Benutzer von entscheidender Bedeutung ist, hat IDEC zwei patentierte Technologien entwickelt, die über die strengsten Standards von heute hinausgehen.


Durch die Umkehrung der Federposition entspricht der entspannte Zustand des Kontaktes seiner Sicherheitsposition (bei geöffneten Kontakten befindet sich die Maschine im Stillstand). Die Feder wird nach dem Drücken des Schalters/Stössel nicht belastet und dadurch werden insbesondere bei Beschädigung des Not-Aus-Schalters alle Fehlfunktionen erheblich reduziert.


Durch die Verwendung der Technologie der sicheren Bremswirkung wird der Notausschalter in seine Sicherheitsstellung gebracht (Zustand der Kontakte offen), wenn der "Ein"-Knopf nicht richtig positioniert, beschädigt oder gelöst ist. In dieser Position werden Risiken, die sich aus einer schlechten Installation oder Beschädigung ergeben, vollständig vermieden. Diese Technologie ist besonders nützlich bei Not-Halt-Schaltern, die sich in sehr auffälligen Positionen befinden oder die einen abnehmbaren Kontaktblock haben und eher dazu neigen, versehentlich beschädigt zu werden.


Einige der neuen Not-Aus-Schalter sind mit diesen Innovationen ausgestattet, darunter XA, X6, XN1E/5E, XN4E und XW.


Broschüre E-Stop Serie

Unsere Produktempfehlungen

Hilfe

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Telefon
+41 (0)44 802 28 80
E-Mail
info@omniray.ch

Unsere Adresse

Omni Ray AG
Im Schörli 5
CH-8600 Dübendorf