Sprache
anmelden Warenkorb Unternehmen

Innovative Antriebslösung im Hygienic Design

Innovative Antriebslösung im Hygienic Design

Das Unternehmen aus Viersen hat mit der Konstruktion eines Edelstahlmotors mit integriertem Standard-Planetengetriebe eine kostengünstige Sonderlösung für Anwendungen mit hohen Hygienestandards geschaffen.

Das neue Antriebskonzept von Groschopp stellt eine sinnvolle Alternative zu herkömmlichen Lösungen dar. "Unsere Idee bestand darin, das Getriebe in das Edelstahlgehäuse des Motors zu integrieren", berichtet Sascha Krause, Produktmanager bei Groschopp. "Anstelle eines teuren Edelstahlgetriebes können wir so auf ein preisgünstigeres Standard-Planetengetriebe zurückgreifen und erhebliche Kosten einsparen." Durch den flexiblen Aufbau des Antriebs sind weitere Anbauten, wie Regler oder Motorbremsen, schnell realisiert.

Antriebskonzept für eine saubere Produktion

Die neuen Antriebe basieren auf der Baureihe ESK-Silver-Line, bzw. den neueren ESKH-Edelstahlmotoren, die nach den Richtlinien der EHEDG konstruiert wurden.

Sie bieten eine Reihe von Vorteilen:

  • Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl
  • Schutzart IP69K
  • hochbeständig gegenüber Chemikalien
  • besonders reinigungsfreundlich

Durch das hygienische Design ohne Ecken und Kanten bilden sich keine Schmutznester und Bakterien lassen sich leicht entfernen. Das ist nicht nur beim Einsatz in der Lebensmittelindustrie von Vorteil, sondern auch in der Chemie- und Pharmabranche.

Hilfe

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Telefon
+41 (0)44 802 28 80
E-Mail
info@omniray.ch

Unsere Adresse

Omni Ray AG
Im Schörli 5
CH-8600 Dübendorf