Sprache
anmelden Warenkorb Unternehmen

Der weltweit kompakteste integrierte Nema34 Schrittmotor mit industrial Ethernet

JVL Industri Elektronik A/S, einer der Weltmarktführer im Bereich integrierte Antriebstechnik, stellt Ihnen heute die integrierten Schrittmotoren der MIS34 Serie vor.

Die integrierten Motoren in Nema34 Flansch Mass verfügen über eine RS485, sowie zusätzlich optional über CANopen oder eine industrial Ethernet Schnittstelle genauso wie einen in Ablaufsprache programmierbaren Motion Controller. Alles was hierzu benötigt wird ist im Motorgehäuse integriert. JVL hat bei dieser Entwicklung die neuesten Technologien eingesetzt. Dies ermöglicht z.B. die höchste am Markt verfügbare Mikroschritt-Auflösung von 819200 Schritte/Umdrehung. Daraus resultiert eine unübertroffenen Laufruhe und geringe Geräuschentwicklung. Die Länge misst nur 95mm. Das ist Rekord und der kürzeste Motor dieser Art. Die MIS34 Motoren sind in 4 unterschiedlichen Größen erhältlich:


  • MIS340 mit 3,0Nm, Länge 95mm
  • MIS341 mit 6,1Nm, Länge 126mm
  • MIS342 mit 9,0Nm, Länge 156mm
  • MIS343 mit 12Nm, Länge 166mm


Die Motoren können als „stand alone“ oder über eine Steuerung betrieben werden. 8 E/A’s können individuell als digitale Ein/-Ausgänge oder Analogeingänge parametriert werden. Standardmässig besteht die Möglichkeit über z.B. Modbus RTU oder CANopen mit übergeordneten Systemen zu kommunizieren. Das ebenso unterstützte JVL MAC Protokoll ermöglicht den einfachen Aufbau eines RS485 Netzwerkes mit bis zu 254 anderen JVL integrierten Motoren. Zeitgemäss bieten die MIS34 alle gängigen industrial Ethernet wie Profinet, EtherCAT, Powerlink, EtherNet/IP, Modbus TCP und SERCOS III als Schnittstelle an.

 

  • Kürzester Motor am Markt, nur 95mm bei 3Nm
  • Sehr hohe Auflösung von bis zu 819200 Schritte/ Umdrehung entspricht 4096 Mikroschritte für eine Vollschritt
  • Geschwindigkeitsauflösung 0,01 1/min
  • Eingebaute SPS mit 8 E/A als digital E oder A 24V oder 0-5V (12bit) Analogeingang
  • RS485 mit bis zu 921 kbit und Modbus RTU
  • Optional RS422 und RS485 für den Anschluss externer Geräte wie HMI, SPS oder Encoder
  • Punkt-zu-Punkt Mehrachsapplikationen mit bis zu 254 JVL motoren am RS485 Bus
  • CANbus mit CANopen DSP402 und DS302
  • Profinet, EtherCAT, Powerlink, EtherNet/IP, Modbus TCP und SERCOS III
  • Puls-/Richtungssignal Betriebsmodus mit elektronischem Getriebe
  • Hochgeschwindigkeits- Positionserfassung im Interrupt
  • Versorgungsspannung von 12-80VDC bringt hohes Drehmoment bei grosser Geschwindigkeit
  • Motorstrom 0-9 A RMS, 12,6 A spitze
  • Getrennte Einspeisung von Leistungs- und Steuerspannung für Not-Aus Situationen
  • ActiveX/ OCX Treiber genauso verfügbar wie das JVL MacTalk Protokoll
  • Extrem Leistungsfähige grafische Programmierumgebung mit u.a. Rechen- und Speicherfunktionen
  • M12 Steckverbinder in IP67
  • Optional mit Doppelwelle und Single oder Multiturn Encoder


Die integrierten Schrittmotoren der MIS34 Serie sind auch mit Bluetooth, ZigBee oder WLAN zur drahtlosen Einbindung in Ihr System erhältlich. Die hier verwendete Elektronik ist auch einzeln als SMC85 erhältlich.

Hilfe

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Telefon
+41 (0)44 802 28 80
E-Mail
info@omniray.ch

Unsere Adresse

Omni Ray AG
Im Schörli 5
CH-8600 Dübendorf