Abverkauf
Sprache
anmelden Warenkorb Dienstleistungen Unternehmen

Induktiver Wegsensor für schnelle Positionieraufgaben

Mit dem induktive Wegaufnehmer TF1 hat Novotechnik ein Messsystem im Programm, das sich für schnelle Positionieraufgaben eignet. Die Update-Rate erreicht 10 kHz, das bedeutet einen Zeitverzug von nur 0,2 ms zwischen realer Position und dem zugehörigen Messwert. Durch diese Dynamik lassen sich in Produktionsanlagen kürzere Zykluszeiten erreichen, da Zielpositionen mit höheren Geschwindigkeiten angefahren werden können. Dabei arbeitet der Sensor mit einer Auflösung von bis zu 1 µm. Konstruktionsdetails, Funktionsweise und unterschiedlichste Anwendungsmöglichkeiten sehen Sie im Video, dass auch Einblicke in Entwicklung, Fertigung und Erprobung gibt.

Viele Anwendungsbereiche
Typische Anwendungen finden sich z. B. bei Linearantrieben, Spritz- und Druckgussmaschinen, bei Pressen und Stanzen in der Blechbearbeitung, in Verpackungs- oder Holzbearbeitungsmaschinen oder bei der Positionserfassung an schnellen Bewegungseinheiten in Fertigungslinien. Speziell für metallverarbeitende Betriebe interessant ist auch die Tatsache, dass sich am nichtmagnetischen Positionsgeber keine Metallspäne ansammeln. Das Messsignal steht als analoges Strom-/Spannungssignal oder digital über SSI zur Verfügung. Ausserdem werden Kommunikationsschnittstellen gemäss CANopen-Standard bzw. IO-Link angeboten.

Hilfe

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Telefon
+41 (0)44 802 28 80
E-Mail
info@omniray.ch

Unsere Adresse

Omni Ray AG
Im Schörli 5
CH-8600 Dübendorf
Feedback